EVENTS - TAUCHEN

Helidiving/Gewässer-Doku

Harald Hois und Gerald Kapfer entwickelten aus einem Tauchevent ein Gewässer-Dokumentationsprojekt. Das Ziel ist, vorrangig bis dato unbetauchte Gewässer unter Wasser zu dokumentieren, Proben zu entnehmen und gemeinsam mit der Wissenschaft einen wertvollen Beitrag zum Gewässerschutz zu liefern. Gemeinsam mit einem Team von rund 20 Tauchern werden schwer zugängliche Gewässer mit dem Hubschrauber erreicht und in weiterer Folge erforscht, immer unter der Begleitung einer Wissenschaftlerin. Die teilnehmenden TaucherInnen müssen über entsprechende Kaltwassererfahrung verfügen, den Lust am Mitwirken eines Forschungsprojekts in sich tragen und vor kleinen wissenschaftlichen Aufgaben keine Scheu haben. An der Teilnahme interessiert?

Call for action: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

 

  

Tauchen und Wein genießen - alles zu seiner Zeit

Die Ybbs zählt noch immer zu den Geheimtipps in der Flusstauchszene - selbst eingefleischte Taucher, kennen das Gebiet rund um Waidhofen kaum. Eine beeindruckende Ufertopografie, jede Menge Fisch, Tauchgänge selten tiefer als 7 Meter, dafür kilometerlange Tauchzonen. Ein echtes Highlight im niederösterreichischen Alpenvorland.

Und gleich daneben, das Traisentail Auch noch immer ein Geheimtipp unter den Weinkennern. Exzellente Rieslinge, Grüne Veltliner, Chardonnays aber auch Rotweine gedieihen in diesem kleinen österreichische Weinbaugebiet südlich der Wachau.

Eineinhalb Tage Flusstauchen - Eineinhalb Tage Weindegustation mit regionaler Kulinarik bei den führenden Winzern im Traisental.

Neugierig geworden? Anfragen bitte sehr gerne an This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. bzw. nähere Infos finden Sie auch im nachfolgenden PDF.

 

  

 

 

uw-photodays


Harald Hois und Harald Slauschek entwickelten ein Eventformat für Unterwasserfotografen. Unter der Leitung von renommierten, weltweit anerkannten Fotografen und Workshopleitern werden zu unterschiedlichen immer wieder wechselnden Themen Kenntnisse vermittelt. Die darauffolgenden Bildbesprechungen zählen ebenso zum Selbstverständnis der Veranstaltung wie die Einbindung von namhaften Ausstattern aus der Tauchbranche, die ihre Unterwasser-Kameragehäuse, Anzüge, Lampen u.v.m. für die Workshops zur Verfügung stellen.

2020 feiert dieses Eventformat ein Revival: die uw-photodays on ice - 2020 am Weissensee. Interessiert an den uw-photodays on ice? Weitere Informationen können Sie der PDF entnehmen.

 

 
Call for action: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.